III. Vorschläge für die Texte von Todesanzeigen


Manche Trauernde haben das Bedürfnis, mehr zu sagen als die gewöhnlichen Todesanzeigen ausdrücken. Die hier verfassten Texte (die verwendeten Namen sind frei erfunden) haben daher mehr einen persönlichen Charakter und drücken auch immer wieder den Schrei nach Gott aus. Es ist gut denkbar, sich aus den Gedanken einen Text zusammenzustellen, der für einen selber stimmig ist.
Das ganze wird abgeschlossen durch einen Wegweiser im Umgang mit Trauernden (IV).

Tod eines Ehepartners


Tod in der Familie


Tod eines Kindes


Tod nach langer Krankheit


Tod alter Menschen


Tod nach Suizid


Weitere Vorschläge für Todsanzeigen sind zu erfragen bei margit.schacke@gmx.de


II. Worte aus dem Leben Zur Einführung IV. Wegweiser im Umgang mit Trauernden



[Startseite] [Aktuell] [Termine] [Einrichtungen] [Gruppen] [Gremien] [Spiritualiät] [Weltkirche] [Kontakt] [Für Sie notiert] [Rückblicke] [Empfehlungen]